Jetzt neu im Sortiment: Lange Versandkartons & Teleskophülsen

Seit Kurzem bieten wir nun auch lange Versandboxen, die mit einer Teleskophülse zusätzlich variabel verlängert werden können.

Die langen Versandboxen & Telekskophülsen können hier bestellt werden.

Die Längen der quadratischen Versandboxen VBL01, VBL02 und VBL03 können zusätzlich mit der Hülle VBL04 verlängert werden.
Die Hülle VBL04 ist dafür genau passend konzipiert und kann in die Boxen VBL01, VBL02 und VBL03 gesteckt werden.

Dadurch kann die Länge entsprechend variabel erweitert werden wie folgt:

Produkt Länge ohne Hülse maximale Länge mit Hülse
VBL01 440mm 1400mm
VBL02 630mm 1600mm
VBL03 870mm 1850mm

Die Hülse VBL04 kann aber auch als eigenständige Versandverpackung genutzt werden. Die Qualität der Hülse ist mit 2.40BE (2-wellig) deutlich stärker als die der Versandboxen VBL01, VBL02 und VBL03 (1-wellig, Qualität 1.30B).

Neu im Sortiment: Weinkartons und Flaschenversandkartons

Ab sofort bieten wir auch zertifizierte Wein- und Flaschenkartons in allen Standardgrößen zur Bestellung auf www.kartonplus.de.

  • Alle gängigen Größen verfügbar – für 1 bis 21 Flaschen
  • Zertifiziert für DHL, DPD, UPS
  • Einfach und schnell aufgebaut
  • Karton inkl. entsprechender Anzahl an 2er/3er Einlagen
  • Geeignet für den Versand von Weinflaschen oder anderen Flaschen mit flüssiger Füllung

Unsere Weinkartons finden Sie hier.

Der Amazon FBA-Karton von Kartonplus

Händler, die den Versand ihrer Ware über Amazon erledigen lassen (FBA = Fulfillment by Amazon), kennen dass Problem:
Die eigene Ware muss an Amazon Fulfillment gesendet werden und hierfür fallen pro Sendung Versandkosten an. Bisher gab es aber kaum passende Kartons, so dass Händler oft zu kleine Sendungen an FBA senden und so zu hohe Versandkosten haben, welches wiederrum die Marge erheblich mindern kann.

Wir haben unseren Kunden zugehört und jetzt den ersten auf FBA optimierten Versandkarton im Sortiment.

Dieser stabile Karton nutzt die maximalen Abmessungen aus, welche eine FBA Sendungen haben darf. Dies bedeutet für FBA-Händler, dass sie pro Sendung an Amazon die größtmögliche Warenmenge verschicken und ihre Sendungsanzahl sowie logischerweise ihre Versandkosten für FBA erheblich reduzieren können.

Die Qualität ist 2.30BC – der Karton ist somit zwei-wellig und auch für schwere Produkte ideal geeignet.

Zudem ist der Karton auf einer Seite mit einem Vordruck und einem Ankreuzkästchen zum Gewicht versehen. Dies ist eine FBA-Anforderung, da Kartons mit Gewicht über 15kg eindeutig zu kennzeichnen sind. Durch die praktischen Ankreuzkästchen ist dieser zusätzliche Arbeitsschritt schnell erledigt und die Sendung ist „FBA konform“.

Einen Überblick zu den offiziellen Anlieferbedingungen für FBA finden Sie hier.

Wichtig zu beachten ist, dass die längsten Seiten eines Kartons mit mehreren Artikeln nicht länger sein als 63,5 cm sein dürfen. Der FBA-Karton mit den Außenabmessungen 60,0cm x 60,0m x 60,0cm nutzt diese Vorgabe fast ideal aus, und berücksichtigt dabei noch, dass der Karton mit den gängigsten Versandunternehmen (DHL, DPD, GLS, Hermes) ohne Sperrgutzuschlag verschickt erden kann. Innenmaße betragen 588 x 588 x 579mm.

 

Den FBA-Karton finden Sie hier im Kartonplus-Shop.

Paketklassen & Porto: Die optimale Größe für einen Versandkarton finden.

Entscheidend bei der Auswahl eine Versandkartons ist neben den offensichtlichen Aspekten, wie die Größe der zu versendenden Ware sowie der Bruchsicherheit und Qualität der Kartonage, immer auch die Optimierung der Portokosten.

Und hier lässt sich richtig Geld sparen – die Portokosten sind pro Sendung um ein vielfaches höher als die Kosten für das Verpackungsmaterial.
Wer hier also seine Paketgrößen nicht im Griff hat und zu große Pakete nutzt verschenkt Geld.

Jedoch sind die Paketklassen bei allen Carriern unterschiedlich, dies im Überblick zu behalten ist oft aufwendig und zeitraubend bei der Beschaffung von Versandmaterialien.
Daher zeigen wir bei Kartonplus im Shop für alle Produkte immer auch direkt an, welcher Paketklasse das jeweilige Verpackungsmittel bei allen relevanten Carriern entspricht:

Sie müssen nicht nachschauen, nachrechnen oder abmessen. Diese Info finden Sie bei Kartonplus für jeden Kartongröße direkt neben der Bestellmöglichkeit. Einfach per Mouseover über das „i“ gehen und die jeweiligen Portoklassen verschiedener relevanter Carrier werden Ihnen direkt angezeigt (bspw.  DHL, Hermes, GLS, DPD, weitere).